20172015201320122011201020082009Alle Jahre
80 km/h

 Am 26. November wurde der Weltrekordflug vom 18. September von Thomas Keller und Markus Müller mit einem Xcitor/Xwing über ein Ziel-/Rückflug (15/25 km) von der Fédération Aéronautique Internationale (FAI) in Lausanne ratifiziert. Der Flug erfolgte nördlich von Hannover über eine Strecke von 30,3 Kilometern. Mit der durchschnittlichen Geschwindigkeit von 79,6 km/h haben Keller und Müller ihr sekundares Ziel, das Durchbrechen der Schallmauer von 80 km/h, zumindest auf volle km/h gerundet, auch erreicht. Die alte Bestmarke der Slowenen Vojko Prah und Anton Kos-Toncek aus dem Jahr 2001 wurde förmlich pulverisiert und um 28,75 km/h verbessert. Neben dem Rekord bedeutet dies auch gleichzeitig die höchste durchschnittliche Geschwindigkeit, die jemals mit einem Motorschirm offiziell erflogen wurde. Keller/Müller halten dem dem Xcitor/Xwing nun sämtliche Geschwindigkeitsrekorde, die mit einem doppelsitzigen Motorschirm bisher erflogen wurden. Gegenüber dem letzten Weltrekordflug vom vergangenen Jahr über ein geschlossenes Dreieck von 100 Kilometern, wurde die Geschwindigkeit beim jetzigen Flug, noch um weitere 4,37 km/h gesteigert.

 


Fluglehrer Gunar Barthel und sein Co Peter Schulz haben am Sonntag, dem 10.8.2008 die EM in Polen für sich entscheiden können. Sie nahmen an der Europameisterschaft mit einem serienmäßigen XCitor teil.

Das Fresh-Breeze-Team gratuliert herzlich.

 


Peter Schulz gewinnt den Deutschen Motorschirmpokal 2008

Herzlichen Glückwunsch.Peter Schulz gewinnt den Deutschen Motorschirmpokal national und international auf Fresh breeze Simo CB und Naja 21.

 

 


ImpressumAGB