News 2017News 2016News 2015News 2014News 2013News 2012News 2011News 2010News 2009


Paramotor Magazin


 

Diebstahlanzeige

 

Mir wurde am 10.05.2012 in 68535 Edingen-Neckarhausen in der Straße „Am Schloßpark“ aus meinem Citroen Lieferwagen mein Paramotor, mein Gleitschirm sowie mein Helm gestohlen. Ich setze eine Belohnung von 1000,00 € für den Hinweis aus, welcher zur Ergreifung des oder der Diebe führt.

 

Motor Fresh-Breeze Simonini Sportix 122 DRC mit Anlasser in schwarz, Motor Nr. 1845 mit Gurtzeut Gr. L Nr. 1269

Der Gasgriff ist up side down und ein Tynitach II ist verbaut mit ca. 23:30 Stunden betriebszeit.

Gleitschirm Advance Epsilon 5 28 BJ 2007 organge-blau mit Motortragegurten, TOP Zustand

Rettung Independence Annular 24

Helm Icaro Carbon mit Halterung  für GoPro HD Kamera

Frank Layer
 
FLY-Computer
Boveristrasse 3
68526 Ladenburg
Tel. 06203-954090
Fax 06203-954099
f.layer@fly-computer.com
http://www.fly-computer.com

 


NEU NEU NEU NEU NEU NEU

Weitere Info´s hier

 

 

.

 


Das MotorschirmTrike-DUO Pilot Walter Holzmüller mit Navigator Peter Metzger
hat auch bei der WM 2012 in Marugan, Spanien einen Spitzenplatz erreicht:

Die Silbermedaille in der Klasse doppelsitziges Motorschirm-Trike!

Ein verdienter Erfolg, nach dem spannenden Kampf mit dem Russen (Gold) und
den Piloten aus Tschechien (Bronze), Frankreich, Spanien und Italien.

Gratulation an Vizeweltmeister Walter!!                             


 Smiley

Raketenrettung nun zugelassen und verfügbar.

 

Endlich ein Raketenrettungssystem für leichte Trikes mit geringem Gewicht und Abmessungen verfügbar.


Benzinfilter

Es wird  empfohlen, den Benzinfilter der Firma Hengst, vor dem nächsten Flug auszutauschen.Das Filterelement im Inneren des Gehäuse kann sich unter Umstanden durch Vibration lösen und den Benzinfluss stören.Im Extremfall stirbt der Motor ab.    July 2012


Abschusstest für die Raketenrettung am BulliX erfolgreich.

Vergangene Woche wurde abschließend der Abschuss einer Rettung aus dem BulliXsitz vorgenommen.Die Rettung,die extra für unseren Sitz am BulliX gefertigt wird, geht nun in Serienproduktion.

Passend für BulliX 4 T,BulliX,Flyke und andere einsitzige Gleitschirmtrike´s.

Weitere technische Daten folgen in Kürze.

 Juni 2012


 

Tunesien-Reise

 

Auf unserer Facebookseite https://www.facebook.com/FreshBreeze.GmbH haben wir ein Video verlinkt, das nun auch hier erreichbar ist:

http://vimeo.com/42292981

www.youtube.com/watch

 

Viel Spaß!


Sommeraktion - Heizbekleidung

Warum nicht schon heute Geld sparen  Smiley ?

Auf alle am Lager befindlichen Artikel geben wir 15% Preisnachlass auf den Netto-Verkaufspreis

 


 

 


 

Erfolgreicher Freitag.

Am 4.5.12 wurden gleich mehrere Lärmmessungen erfolgreich durchgeführt.

  • Super ThoriX als 2 und 4 Blatt bestätigt mit 1,25 m Propeller
  • Thorix mit 110 cm Propellerlänge
  • Snap mit 1,25 Propeller.Dieser Propeller verleiht dem Motor einen stärkeren Schub.Er ersetzt den herkömmlichen 1,2 m Propeller.Keine weitere Änderung am Motor ist dazu notwendig.

 


Der ThoriX bekommt Nachwuchs

 

Auf vielfachen Wunsch haben wir den ThoriX verkleinert.Anstelle der 1,25 Latte wird der erfolgereiche ThoriX nun auch in 110 cm Durchmesser gefertigt.All denen, dem der „große“ Korb Schwierigkeiten bereitet, könnte dies nun die Gelegenheit bieten,auf ein handlicheres Gerät zurückzugreifen.Zudem reduziert sich das Gewicht.Die Motordaten sind identisch mit dem bereits zugelassenen ThoriX.


Erweiterung unserer Betriebstätte.

Die heiße Phase hat begonnen.Die Erweiterung unserer Betriebstätte ist in vollem Gange.Wie auf den Photos zu sehen,wird der Kellerbreich ausgehoben,die Bodenplatte gegossen,Kellerwände stehen und die Decke wird gerade gelegt.

Die Firma bekommt einen großzügigen Showroom,sowie eine Kelleretage für die Lagerhaltung und eine zusätzlich Produktionsfläche für die Motorenherstellung.

Wir werden uns somit weit mehr als 100 % vergrößern.

Weitere Info werden folgen oder sind unter Facebook zu finden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


20.05.2012 DULV-Theorie und Praxis Airfield Stapelburg.

Harzer GSS Praxis und Theorieprüfung

Wann: 20.5.2012

Wo: Airfiel Stapelburg

Was: Eine Motorschirm-Praxis und Theorieprüfung.

Anmeldung bitte unter Info(at)harzergss.de

 


  

Flight-Safety-Training

Flugplatz Dolmar in Kühndorf

Wann: 02. Bis 06. Mai 2012 - Mittwoch:

Anreise, am Abend Begrüssung, Organisatorisches, Ablauf, Einweisung - Donnerstag, Freitag, Samstag: Training - Sonntag: Ausweich-Zusatztag bei nicht fliegbarem Wetter, Abreise

 


Spezielle Nachläufer für BulliX nun im Angebot

mehr Info´s unter

 http://www.fresh-breeze.de/produkte/trikes/bullix-4-t/nachlaeufer.html

 


Raketenrettung für leichte Trike´s

Endlich ein kleines Rettungsgerät für leichte Trike am Markt.

Die Firma Junkers hat diesen Retter zugelassen mit nur einem Gesamtgewicht von 3,5 kg.

Die Höchstzulässige Geschwindigkeit hat 140 km/h

Basisdurchmesser 6,24 m

Gesamtkappenfläche 35,75 qm

Vorraussichtliche Kosten ~ 1200.- Euro

Höchstzulässige Anhängelast 140 kg.Eine größere Anhängelast soll folgen

 

 

 

 


 


BIG TANK

In großen Schritten geht es mit dem vergrößerten Tank für die Sportixe weiter.

Nachdem wir ihn nun ausgelitert haben,steht  fest, mehr als 14 Liter passen in den Tank.

Damit kann man nun schon einmal eine Stunde länger in der Luft bleiben.Besonders interessant dürfte es für die Piloten sein,die den SportiX mit Trike betreiben.Nun werden wir uns noch dran machen,das Gewicht deutlich unter den vom PE Tank zu bringen.Dann wird der SportiX noch einmal leichter und die Reichweite ist erhöht worden.Einen Verkaufsstart für diesen Tank visieren wir in 8 Wochen an.

Werner Schlegel, Wolfgang Schneider und Peter Kraus wollen auch dieses Jahr wieder ein XCitortreffen durchführen.

Auf ihrer Seite www.xcitor.npage.de findet ihr alle Infos, ebenso unter http://www.vflasslar.de/

Wir freuen uns, wieder eine schöne Veranstaltung zu erleben!

 


Nun sind wir mit dem Super ThoriX auch als Rucksackmotor geflogen.Noch nie habe ich einen Motor auf dem Rücken gehabt,der so wenig Vibrationen von sich gibt.Mal abgesehen von einem Elektromotor.Man merkt ja fast nicht,dass der Motor einen mit 3 m/sec und mehr gen Orbit schiebt.Ich meine,das setzt Maßstäbe in Richutng Laufruhe.An den Auswirkungen des Drehmoment´s beim Fusstart wird getüftelt.
Aber da haben wir schon jede Menge Ideen.

Markus




Flyke 4T

 

Wir überlegen das Flyke mit unserem 4 Takter  auszurüsten.Ob sich diese Idee lohnt, wollen wir mit dieser Information herrausfinden.Die gesamte Motoreinheit,wie sie vom BulliX 4 T her bekannt ist,kann recht einfach auf das Flyke adaptiert werden.Der Nachteil für das Flyke wäre der größere Durchmesser des Käfigs und das höhere Gewicht.Das Flyke mit Monster lässt sich ja noch recht gut im außerstätischen Verkehr fahren,würde aber eben mit dem größeren Käfig unhandlicher.Auch bergauf radeln würde anstrengender.Andererseits ist der Motor deutlich leiser,verbrauchsärmer und bietet mehr Power.´Was meint ihr?

 


Super Snap

Ab sofort ist der Snap in überarbeiteter Version erhältlich

Die Leistung sowie Motorlauf  ist deutlich gesteigert worden.

Der Motor hat laut Cisco Italien eine Leistung von 20 Pferdestärken bei 8800 1/min

Die Leistungssteigerung  erfährt der Motor durch ein geändertes Auspuffsystem sowie eine Hubraumerhöhung von 96 ccm auf 110 ccm

Der Propellerdurchmesser liegt bei 1,25 Meter.

Der Motor wird nach wie vor in alle bekanten Rahmen verbaut und kann nach wie vor mit unseren 3 verschiedenen Pilotenaufhängungen geordert werden.

SportiX

Jettison

CB

Das Gewicht der Einheit liegt bei 21 kg (ohne Gurtzeug als CB ORC)

Der Motor verfügt weiterhin über eine Fliehkraftkuppllung und dem bekannten Memnranvergaser WB 37

Auch ist der Motor weiterhin zwangs-gebläsegekühlt.

Also alles in allem eine tolle Neuerung für das Jahr 2012

 


Leichte Sitzbretter für Gurtzeuge.

Ab sofort sind für unsere Wingman Gurtzeuge und Wingman SportiX Gurtzeuge leichte                      

      Carbon Composit Bretter

verfügbar.Der Gewichtsunterschied verglichen mit dem

Standart Holzbrett beträgt bis zu 700 Gramm

Der VK Nettopreis ist 99.- Euro


Nach oben

ImpressumAGB